Freiburg zockt!

Freiburg zockt vom 01.12.2023

Freiburg zockt 2023 war ein voller Erfolg! Mit über 450 individuellen Aufrufen und jeder Menge Live-Zuschauern konnte das Projekt glänzen. Zusammen mit Jugendlichen der ComputerSpielSchule befuhr Martin Horn Rennstrecken, kämpfte gegen Mario und Bowser und erlernte in vereinter Teamarbeit das digitale Kochen. Dabei stellte er sich euren Fragen und Anliegen: Wie steht es eigentlich um die Eishalle in Freiburg? Wie können Schulen digitaler werden? Hat die Stadt Möglichkeiten Angebote für Jugendliche besser zu bewerben? Und am wichtigsten: Welche Art von Spezi bevorzugt er?

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, SimTV für die professionelle technische Unterstützung, das eFootball-Team des SC Freiburg für lehrreiche Tipps und natürlich bei euch als Zuschauern für eure Zeit und spannende Fragen im Chat. Ein besonderes Dankeschön geht auch an alle Jugendlichen, die am ersten Dezember vor Ort dabei waren (Catering, Chat-Moderation, Streamtechnik und Studiogäste), Helen und Luc als großartiges Moderatorenteam und selbstverständlich an Martin Horn für seine Bereitschaft an Freiburg zockt teilzunehmen.


 

Freiburg zockt! 2022 | Das Video

Am 19. September 2022 fand Freiburg zockt! live auf Twitch statt. Den Abend mit Martin Horn hat der Fotograf und Filmer Marc Doradzillo aufgezeichnet. Sein Video zu Freiburg zockt! könnt ihr hier anschauen:

Ein Medien-Preis für Freiburg zockt!

“Freiburg zockt!” hat den Deutschen Kinder- und Jugendpreis 2023 des Kinderhilfswerks in der Kategorie “Politisches Engagement” gewonnen! “Der Dialog bietet einen Zugang zur Stadtverwaltung und baut Brücken zwischen Jugend und Politik”, heißt es im Text zur Preisverleihung. Wir freuen uns mit allen, die das Projekt mitgestaltet haben!

 

infobox

Freiburg zockt!

Termin

  • Freitag, 01.12.2023

Livestream

Partner

  • ​Jugendbüro Freiburg
  • Jugendarbeit im Jugendhilfswerk (ComputerSpielSchule)
  • SimTV

Kontakt

  • Christine Golz (Jugendbüro)
    E-Mail | Web | Tel. 0761 / 79 19 79 -90
  • Maria Pfisterer (Jugendhilfswerk)
    E-Mail | Web

Status

  • Abgeschlossen

Map

Lust auf ein eigenes Projekt?