• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

02.12.2015

Vollversammlung zum Jahresende

Am 26.11.2015 lud der Stadtjugendring Freiburg zu einer letzten Vollversammlung im Jahr 2015 ein. Neben aktuellen Infos wurde das Jahr reflektiert und mit einem Film das Jahresthema diskutiert.


Die Vollversammlung zum Jahresende gab dem Verein und seinen Mitgliedsorganisationen zunächst einen Rückblick in das Jahr 2015: Was wurde in den vergangenen Monaten erreicht und wo steht der Stadtjugendring aktuell?

Zu Beginn des Jahres beschäftigte den Stadtjugendring insbesondere das Jahresthema des vergangenen Jahres "Außerschulische Beteiligung", ehe im Mai das Thema für das Jahr 2015 "Engagement in der Flüchtlingsarbeit" beschlossen wurde.
Zu diesem Thema wurde in den vergangenen Monaten viel gearbeitet und diskutiert, dennoch wird uns das Thema auch in Zukunft weiter beschäftigen und begleiten. Daher hat sich der Stadtjugendring entschlossen im Jahr 2016 kein neues Thema zu wählen, um die Themen der letzten zwei Jahre tiefer gehend bearbeiten zu können.

Die Delegierten der Mitgliedsorganisationen wurden dazu aufgefordert die Arbeit des Stadtjugendrings zu reflektieren und diskutieren. Der Abend klang gemütlich mit Popcorn und dem Spielfilm "Adil geht/Lets Break“, der die Situation der Flüchtlinge in Deutschland widerspiegelt, aus.



zurück zur Übersicht

GoogleMap: Jugendverbände

Fotoshow

Jugendliche informieren

Jugendliche vernetzen

Jugendliche beteiligen

Jugendliche vertreten

Jugendliche bilden

Jugendliche unterstützen

Jugendliche informieren

Jugendliche vernetzen

Jugendliche beteiligen

Jugendliche vertreten

Jugendliche bilden

Jugendliche unterstützen

Jugendliche informieren

Jugendliche vernetzen

Jugendliche beteiligen

Jugendliche vertreten

Jugendliche bilden

Jugendliche unterstützen