• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Startseite freiburgXtra

Artikel

18.05.2015

Skatepark | Die Eröffnung in bewegten Bildern

Einmal mit der Helm-Kamera auf dem Kopf durch den Skatepark flitzen - am Eröffnungstag der neuen Anlage durfte Bäng das tun. Wie es ausschaut, wenn man auf seinem Kopf durch den Park braust, wer alles an den Eröffnungs-Feierlichkeiten teilgenommen hat und wer an diesem Tag was zu sagen hatte - das könnt ihr im folgenden Video sehen und hören.


Ohne die Eugen-Martin-Stiftung wäre der Skatepark wohl noch immer ein schöner Wunsch der Freiburger Skater. Nur Dank einer großen Spende der Stiftung konnte die Anlage im Dietenbachpark gebaut werden. Aber es kommt noch besser: Wenn die Stadt Freiburg und die Nutzer der Anlage die Hälfte der nötigen Kosten für die restlichen Bauabschnitte aufbringen, dann - so Horst Zipse, Geschäftsführer der Eugen-Martin-Stiftung - wäre die Stiftung bereit, die andere Hälfte der Baukosten zu übernehmen. Das hört sich gut an, ist für alle Beteiligten eine Herausforderung - und macht erst recht Lust auf das Video von der Eröffnung!

Flash ist Pflicht!


zurück zur Übersicht

Topnews

Aktuelles:

07.07.2015

Schon bei der Eröffnung war offensichtlich: Der Skatepark ist klasse! Der Skatepark ist zu klein!...


06.05.2015

Dauerregen am Wochenende. Na und! Am Montag dann: blauer Himmel. Und reichlich Wärmegrade für eine...


29.04.2015

Es ist so weit: Die letzten Unebenheiten werden noch aus dem Beton geschliffen und dann kann er...