• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Startseite freiburgXtra

Artikel

20.02.2013

Skaten am Karlsplatz | Bauantrag wird gestellt

In einem Gespräch im Baudezernat zum Thema "Skatepark Karlsplatz" hat der Sponsor der Anlage Anfang Februar zugesagt, weiterhin am Standort Karlplatz festzuhalten. Die Verwaltung wird draufhin den Bauantrag beim Regierungspräsidium einreichen.


Sobald die Prüfung des Bauantrags seitens des Regierungspräsidiums erfolgt ist - und der Antrag positiv bescheiden wurde -, kann der endgültige Bauplan für die Skate-Anlage am Karlsplatz erstellt werden. Das ist dann der Zeitpunkt, zu dem alle interessierten Skater wieder in die Planung mit einbezogen werden, wie das bereits beim Erstellen des Vorentwurfs im April/Mai 2012 der Fall war.

Hast du Fragen zum Skaten am Karlsplatz? Dann schreibe eine E-Mail an die Initiative Skatement unter skatement(at)jugendbuero.ne 



zurück zur Übersicht

Topnews

Aktuelles:

07.07.2015

Schon bei der Eröffnung war offensichtlich: Der Skatepark ist klasse! Der Skatepark ist zu klein!...


18.05.2015

Einmal mit der Helm-Kamera auf dem Kopf durch den Skatepark flitzen - am Eröffnungstag der neuen...


06.05.2015

Dauerregen am Wochenende. Na und! Am Montag dann: blauer Himmel. Und reichlich Wärmegrade für eine...