• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

25.06.2018

Wegwerfen, Einsammeln, Upcyclen ... Wer verdient am Müll?

Der Arbeitskreis Weiterbilden der Studierendeninitiative Weitblick Freiburg e.V. und fernsicht, die südnord-politische Bildungswerkstatt im iz3w, laden herzlich ein zum Workshop „Wegwerfen, Einsammeln, Upcyclen ... Wer verdient am Müll?“


Was: Workshop „Wegwerfen, Einsammeln, Upcyclen ... Wer verdient am Müll?“
Wann: 30.06.2018 (Samstag), 09.30 - 13.00 Uhr
Wo: Lorettostraße 42 (in den Räumlichkeiten von Südwind Freiburg e.V.)
Wie: Die Anmeldung zum Workshop erfolgt per Email an freiburg(at)weitblicker.org. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Thema „Müll“ nimmt seit einigen Jahren einen zunehmend zentralen Platz in gesellschaftlichen und politischen Diskussionen ein. Giftmülldeponien oder Waste Pickers im globalen Süden einerseits und hochtechnisierte Abfallwirtschaft mit Zukunftspotential andererseits werden dabei oft als wirkmächtige Beispiele herangezogen. Viele dieser Beispiele laufen jedoch Gefahr, ein einseitiges Bild zu reproduzieren, in dem Leid und Defizite im Süden und Lösungskompetenzen im Norden verortet werden. In einem Workshop, der den Umgang mit Müll als politisch, ökonomisch und gesellschaftlich organisierten Prozess betrachtet und in globale Wirkungsketten einbettet, möchten wir dieser einseitigen Perspektive entgegenwirken und ein stärkeres und differenzierteres Bewusstsein für die globale ‚Müll-Problematik‘ schaffen.
 
In zwei Modulen à 90 Minuten werden wir uns zum einen mit der Frage beschäftigen, was verschiedene Gesellschaften zu unterschiedlichen historischen Zeitpunkten als Müll definierten und wie sie mit diesem umgingen. Zum anderen werden wir im Rahmen der Veranstaltung die Wertschöpfungskette des Elektroschrotts genauer unter die Lupe nehmen: Wie gelangt ein großer Teil unseres Elektroschrotts auf Müllhalden in Afrika und Asien? Was sind die politischen und wirtschaftlichen Hintergründe des Handels mit dem Elektroschrott und wer verdient daran?
 



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

19.10.2018

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...


16.10.2018

Am 26. September war der neue OB Martin Horn zu Besuch im Jugendbüro. In einem etwa halbstündigen...


15.03.2018

Freiburg wählt einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin – und alle ab 16...