• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

29.06.2015

Mit Räten und Poeten! Polit & Poetry Slam im Rathaus

Beim Polit & Poetry Slam des Jugendbüros am 19. Juni im Freiburger Rathaus sprachen GemeinderätInnen und Poetry SlammerInnen zu Freiburger Jugendlichen, die während der Veranstaltung die Plätze des Gemeinderats eingenommen hatten.


Es wurde viel geredet an diesem späten Nachmittag und frühen Abend zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Und es wurde gespannt zugehört, begeistert applaudiert, viel gelacht und engagiert abgestimmt.

Vor der "Regierungsbank" im Freiburger Ratssaal, von der aus der Oberbürgermeister mitsamt historischer Glocke die Sitzungen des Gemeinderats leitet, gaben sich acht Gemeinderätinnen und -räte und acht ihnen jeweils zugeloste Poetry Slammerinnen und -Slammer das Mikro in die Hand. Die einen, um die jugendpolitischen Schwerpunkte und Positionen ihrer Rats-Fraktionen vorzutragen. Die anderen, um eben diese Positionen mit den Mitteln der Wort-Kunst mal mehr mal weniger direkt zu kommentieren.

Manche Poetin und mancher Poet hatte dabei zwar ein Blatt in der Hand, aber keines vorm Mund: Im schnellen und oft gestenreichen Vortrag spendierten die KünstlerInnen ihren PartnerInnen aus der lokalen Politik so manche spitze, süffisante, scharfe, aber immer pointierte Formulierung.

Dem Publikum war's recht: 16 Redebeiträge und fast drei Stunden später verfolgten alle um die 70 Jugendlichen das große Finale der Poeten, ließen mit den Räten die Veranstaltung noch einmal Revue passieren - und schlenderten mit Moderator Sergio ins nahe gelegene ArTik, um dort mit Räten und Poeten beim entspannten After-Slam an der AnsprechBar zu lehnen. Und den Abend ausklingen zu lassen, wie der Nachmittag begonnen hatte: mit Worten.

Hier geht's zur Foto-Galerie: Opens internal link in current windowDer Polit & Poetry Slam im Bild



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

15.02.2019

Am 26. Mai wählt Freiburg einen neuen Gemeinderat. Und alle ab 16 Jahren wählen mit. Wählen 16+ ist...


15.02.2019

Die Dokumentation des Jugendforums .komm, das Ende 2018 im Haus der Jugend stattfand, ist nun...


21.01.2019

Am 24. Februar stimmen alle Freiburger Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren darüber ab, ob auf der...