• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

22.12.2011

Klappe die Zwölfte - Das SchülerFilmForum lädt auch dieses Jahr wieder ein!

Ihr schaut nicht nur gerne Filme, sondern wollt endlich mal euren eigenen Film drehen und auf Großleinwand betrachten? Dann meldet euch beim großen SchülerFilmForum - Event an, das auch dieses Jahr wieder vom 3. - 5. Mai 2012 im alten Wiehrebahnhof, dem Kommunalen Kino in Freiburg, stattfindet.


Neben der Möglichkeit seinen eigenen Film im Kino sehen zu können, bietet das 12. SchülerFilmForum auch ausreichend Raum, um mit anderen Hobby - Filmemachern ins Gespräch zu kommen, um Tipps und Neuigkeiten auszutauschen. Vom 3. bis 5. Mai 2012 haben Jugendliche die Chance einen selbstgedrehten 30 - minütigen Film in Kinoformat zu sehen. Einsendeschluss für alle Beiträge ist am 10. März 2012

Außerdem geht erneut der RVF - Kurzfilmwettbewerb an den Start, der unter dem diesjährigen Motto "Umsteigen" läuft und lohnenswerte Preise im Gesamtwert von 1000 Euro für die 7 - minütigen Filme im Gepäck hat. Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendliche bis 25 Jahre aus der Region.


Neben dem klassischen Programm wird auch dieses Jahr der "Förderpreis Schulische Videoarbeit", gestiftet von der Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau und der Stadt Freiburg, vergeben.


Wer sich noch weitere Informationen zu diesem Event einholen will, der sollte sich die Internetseite www.schuelerfilmforum.de noch einmal genauer anschauen.

Film ab!



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

06.12.2018

18 Workshops (oder Sessions), ein entspanntes gemeinsames Mittagessen, intensive Vorbereitungen...


19.10.2018

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...


16.10.2018

Am 26. September war der neue OB Martin Horn zu Besuch im Jugendbüro. In einem etwa halbstündigen...