• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

07.10.2016

Jetzt online: ein Blog für Freiburger Jugendliche

Am 7. Oktober hat das Jugendhilfswerk (JHW) den Jugendblog Freiburg veröffentlicht. Dessen Ziel: Jugendliche aus Freiburg seriös aber auch unterhaltend zu informieren.


Um 00:01 Uhr war es soweit. Der erste Artikel ging auf dem Opens external link in new windowJugendblog des JHW online. Ab sofort werden hier jeden Tag Artikel von einer bunt gemischten Redaktion veröffentlicht. Diese besteht aus Sozialarbeitern des JHW, freien Journalisten und Jugendlichen, die ihre eigenen Artikel und Beiträge einsenden können. Außerdem können Jugendliche den Blog in einem Jugendbeirat kritisch begleiten, hierzu wird monatlich jedeR Interessierte über den Blog eingeladen.

An den fünf Schultagen werden jeweils jugendgerechte Artikel zu den folgenden Themen veröffentlicht:
Montag: Politik Welt
Dienstag: Selbst Gemacht!
Mittwoch: Politik Freiburg
Donnerstag: Querbeet
Freitag: Was tun in Freiburg?!

Der zweite Artikel, der am Freitag nach der Premiere veröffentlicht wurde, stellt zum Beispiel den Jugendaktionstag im Stadtgarten vor, der einen Tag später stattfindet. Außerdem bietet jeder Blog-Eintrag die Möglichkeit über Kommentare diskutiert zu werden.

Finanziert wird das Projekt aus dem Zukunftsplan „VIP - Vielfalt in Partizipation“ vom Land Baden-Württemberg. Auf der Website heißt es: „Ziel des Projekts ist es Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, am politischen Geschehen, das sie betrifft, teilzuhaben.“

Website: Opens external link in new windowwww.jugendblog-freiburg.de



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

06.12.2018

18 Workshops (oder Sessions), ein entspanntes gemeinsames Mittagessen, intensive Vorbereitungen...


19.10.2018

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...


16.10.2018

Am 26. September war der neue OB Martin Horn zu Besuch im Jugendbüro. In einem etwa halbstündigen...