• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

03.12.2010

HipHop-Hearing | Ideen für ein neues Event

Elf Jahre Streetdance-Contest, sechs Jahre Breakdownsouth – die angesagten Events im Haus der Jugend gehören zu den absoluten Highlights der jungen Tanzszenen. Nun überlegen die Veranstalter, beide Wettbewerbe in einem neuen großen HipHop-Event aufgehen zu lassen, das auch andere Genres des HipHop einbezieht. Um dabei möglichst viele Erfahrungen und Ideen mit einfließen zu lassen, hatte das HdJ-Team interessierte Jugendliche als Experten zu einem HipHop-Hearing am 1. Dezember ins Haus der Jugend eingeladen.


Am Hearing nahmen 21 Jugendliche teil, die überwiegend die Tanzangebote des Haus der Jugend besuchen, sowie zwei Sprayer, ein DJ/MC und ein Rapper. Gemeinsam wurden von ihnen Fragestellungen bearbeitet, die sich auf mögliche inhaltliche Angebote bezogen und den zeitlichen und räumlichen Rahmen eines neuen Events beleuchten sollten.

Ideen zu den Inhalten:

  • Cubus Battle (ein HipHop & ein Breakdancer zusammengelost in 16 Teams)
  • Express your Style
  • HipHop - Show & Contest
  • Breakdance (circles & battles)
  • Graffiti (free walls & contest)
  • DJing
  • Gesang-Contest (HipHop / Soul)
  • Rap-Battle
  • Workshops für B-Boys / HipHop
  • Live-Bands
  • After-Show-Party
  • Tanzworkshops
  • HipHop-History-Room (Filmdokus: Freshest Kids / Wild Style)
  • insgesamt HipHop-Charakter


Ideen zu Rahmenbedingungen:

  • ganzes Wochenende
  • mindestens zwei Tage
  • Graffiti am Mittag und Abend als Kulisse für Tanz-/Musik-Events
  • mögliche Kooperationen mit Tanzschulen/Jugis/Caritas
  • OpenAir- und Indoor-Events
  • ein Tag Tanz / ein Tag MCs und DJs
  • Übernachtungsmöglichkeiten im Haus für TeilnehmerInnen
  • Sporthalle als Austragungsort


Am Mittwoch, 23. Februar 2011 wird es einen zweiten Teil des HipHop-Hearings geben, bei dem die bis dahin entwickelten Bausteine für ein HipHop-Festival vorgestellt und bewertet werden sollen. Wer bis dahin mit eigenen Ideen etwas zu den Überlegungen beitragen möchte, kann sich direkt per E-Mail an das HdJ-Team wenden: hausderjugend(at)jbw.de



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

19.05.2020

In Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je, dass sich Menschen in der Nachbarschaft oder in der...


09.12.2019

Deine Stadt. Deine Ideen. Am 28. November diskutierten Freiburger Jugendliche beim Jugendforum...


07.10.2019

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...