• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

10.10.2016 Von: Benni

Fotowettbewerb beim Jugendaktionstag

Jetzt Abstimmen! Was würden Jugendliche tun, wenn sie BürgermeisterIn von Freiburg wären? Hier gehts zum Fotowettbewerb.


Am Samstag, den 8. Oktober fand im Stadtgarten der Jugendaktionstag der Freiburger Kinder- und Jugendhäuser statt. Vor Ort hat das Jugendbüro Jugendliche befragt, was sie tun würden wenn sie BürgermeisterIn von Freiburg wären. Diese Statements wurden fotografiert und sind noch bis zum 13. Oktober um 14:00 Uhr Teil eines Fotowettbewerbs. Welches Bild bis dahin am meisten Likes auf der Facebookseite des Jugendbüros hat, gewinnt einen Kino-Gutschein im Wert von 40€.

Facebookseite des Jugendbüro: Opens external link in new windowfacebook.com/jugendbuero.net

Das Bild zeigt die Mitarbeiter des Jugendbüro (v.L.n.R.): Benni, Jürgen, Tine, Ronja



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

06.12.2018

18 Workshops (oder Sessions), ein entspanntes gemeinsames Mittagessen, intensive Vorbereitungen...


19.10.2018

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...


16.10.2018

Am 26. September war der neue OB Martin Horn zu Besuch im Jugendbüro. In einem etwa halbstündigen...