• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

12.05.2017

"Die Handy-Aktion" zum Thema Nachhaltigkeit

Verschiedene Verbände von haben sich zusammengetan und Aktionstage zum Thema Nachhaltigkeit von Handys gestartet. Detuschladweit setcken in den ca. 104 Mio. ungenutzten Handys 2t Gold. Würde man diese recyclen würde man den Abbau von 500.000t Golderz sparen.


Zehn Verbände aus Jugendarbeit, Kirche und Zivilgesellschaft, Aktionsgruppen, Fachdiensten und Eine Welt-Organisationen haben sich zusammen getan und eine Handy-Aktion gestartet. Hier kann man sich online registrieren und eine eigene Handy-Sammelaktion starten. Die gesammelten, alten Handys werden dann an die Telekom verschickt und dort recyclet. Die Gewinne, die mit den verschiedenen Rohstoffen erzielt werden, kommen Hilfprojekten zugute.

Link zur Aktion: http://www.handy-aktion.de/



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

19.10.2018

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...


16.10.2018

Am 26. September war der neue OB Martin Horn zu Besuch im Jugendbüro. In einem etwa halbstündigen...


15.03.2018

Freiburg wählt einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin – und alle ab 16...