• Skatement Freiburg
  • Jugendgipfel Freiburg
  • Jugendstadtplan Freiburg
  • Jugendbüro Freiburg
  • Schülerrat Freiburg
  • Stadtjungendring Freiburg

Artikel

30.06.2010

"ART-BURG": Urban-Art-Workshop am Bauzaun der alten Unibibliothek @ART-Freiburg Festival

Am Samstag den 10.7 wird ab ca. 15 Uhr unter der Leitunge des Künstlers CASE im Rahmen des ART-Burg Festivals der Bauzaun der alten Uni Bibliothek am Rotteckring in der Freiburger Innenstadt künstlerisch neu gestaltet. Insgesamt 20 Schüler aus Freiburgs Schulen konnten sich über das Studentwerk Freiburg für diesen Workshop anmelden ...


... und werden nun am SA 10.07. ab ca. 15 Uhr gemeinsam mit CASE dem eintönigen Zaun mit ein wenig Farbe neues Leben einhauchen und ihn seiner Tristess berauben. Eine Zusammenarbeit der Universität Freiburg, Galerie Springmann und des Zelt-Musik-Festival Freiburg

 

Weitere Infos | die Pressemitteilung

„Art-Burg“ - Kunst und Kulturfestival in Freiburg
Bauzaun der UB wird zum Graffiti-Kunstwerk

...
Die Universität Freiburg, die Galerie Springmann und Alex Heisler vom ZMF veranstalten am Samstag, den 10. Juli 2010, um 15 Uhr, eine Urban-Art- Aktion am Bauzaun um die Universitätsbibliothek in der Sedanstraße. Die internationalen Top-Künstler der Urban-Art-Szene herakut verwandeln den Holzzaun in eine „Art-Burg“. Eingeladen haben sie dazu CASE, eine Ikone der Graffiti-Kunst, der während eines Workshops gemeinsam mit Freiburger Schülerinnen und Schülern einen Teil des Bauzauns gestalten wird. Alle Sprayer sind eingeladen sich an diesem Event zu beteiligen. Im Rahmen der 85. Stadtaktion wird der ZMF-Wagen in der Sedanstraße Halt machen. Bei dieser Aktion werden Werke entstehen, die beim anschließenden Uni Sommerball    zugunsten    der    Freiburger    Kinderkrebsklinik,    der Kindertagesstätte „Uni-Zwerge“ und der BZ-Aktion Weihnachtswunsch versteigert werden.

Im Rahmen des Uni Sommerballs findet im Eingangsbereich des Konzerthauses am Abend des 10 Juli ab 19.30 Uhr eine Ausstellung und Performance unter Beteiligung der Künstler herakut, Stefan Strumbel, Oliver Rath, NYLM und Schmelz statt.

Zum zweifachen Finale kommt es am Sonntag, den 11. Juli, im Spiegelzelt des ZMF. Im Anschluss an das WM Endspiel beginnt um 22 Uhr die große Party des Kunst- und Kulturevents „Art-Burg“: New York Loves Me live ElectricDisco mit Performances von Stefan Strumbel, herakut und allen weiteren beteiligten Künstlern.

Eintritt 9 Euro, Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Während der gesamten Dauer des ZMF: Aktionen der beteiligten Künstler auf dem ZMF Gelände



zurück zur Übersicht

Highlights

Aktuelles:

19.05.2020

In Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je, dass sich Menschen in der Nachbarschaft oder in der...


09.12.2019

Deine Stadt. Deine Ideen. Am 28. November diskutierten Freiburger Jugendliche beim Jugendforum...


07.10.2019

Wie jung ist Freiburg? Um diese Frage geht es beim Freiburger Jugendforum ",komm" am Donnerstag,...